• Betreutes Wohnen

Zielgruppe + Ziele

An wen richtet sich unser Angebot?

Das Angebot richtet sich an Menschen mit psychischen Erkrankungen nach § 53 SGB XII, wie z.B. Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, affektiven Störungen  oder Persönlichkeitsstörungen, im Alter zwischen 18 Jahren und 65 Jahren, die ein vielfältiges Unterstützungsangebot in der selbständigen Lebensführung wahrnehmen möchten. 

Ziele

Durch die individuelle Förderung im ambulant betreuten Wohnen werden mit den Betroffenen die Entwicklung des Selbsthilfepotentials und die Verwirklichung von Bedürfnissen sowie die Aktivierung von Ressourcen innerhalb einer selbständigen Lebensführung angestrebt. Der Umgang mit der Erkrankung und der Krankheitsgeschichte, den Krisen und den Medikamenten soll unterstützt und eine gemeindenahe Integration anvisiert werden, wodurch die Entwicklung von Lebenszufriedenheit/ Wohlbefinden geschaffen werden kann. Durch die alltägliche Begleitung von ausgebildeten Mitarbeitern können soziale Kompetenzen, wie das Trainieren der Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit und/ oder die Weiterentwicklung der persönlichen Lebensperspektive begleitet werden.

  • Stärkung der persönlichen Ressourcen
  • Stabilisierung des Gesundheitszustandes
  • Krisenbewältigung und – prophylaxe
  • Unterstützung beim Erhalt der Wohnung, gegebenenfalls Hilfe bei der Beschaffung einer neuen
  • Förderung der Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft
  • Unterstützung bei der Ausübung einer angemessenen (Berufs-)Tätigkeit und einer angemessenen Tagesstruktur
  • Alltagskompetenzen fördern und Verselbstständigung unterstützen
  • Stärkung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen

Geschäftsstelle

DIE KLINKE
Kurfürstenstr. 22
32052 Herford
Tel.: 05221.16 47-0
Fax: 05221.16 47-16

Mail(at)dieklinke-hf.de

Die Klinke Herford

„Die Klinke“ ist seit 1982 Träger gemeindenaher Hilfen für psychisch kranke Menschen im Kreis Herford. Dies beinhaltet ein differenziertes Angebot bestehend aus Betreutem Wohnen, einer Kontakt- und Begegnungsstätte, einer Tagesstätte in Herford und einer Zweigstelle in Kirchlengern.

 © Die Klinke Herford